Der Trailer zur neuen Damian Lewis-Serie von Showtime sieht hervorragend aus

Haupt Fernseher

Die meisten der letzten neuen Serien von Showtime — Fröhlich , Ray Donovan , Die Affäre , Groschenroman – haben es nicht wirklich geschafft, für das Netzwerk durchzubrechen (obwohl ich höre, dass die zweite Staffel von Groschenroman es war sehr gut). Ohne Dexter , das Netzwerk hat heutzutage nur eine beeindruckende Flaggschiff-Show in Heimat , aber das kann sich bald ändern mit Milliarden , welche Sterne früher Heimat regelmäßig, Damian Lewis.





Auch der Rest der Besetzung ist nicht schlecht. Neben Paul Giamatti, Milliarden wird Malin Akerman, Maggie Siff ( Söhne der Anarchie ), Toby Leonard Moore ( Draufgänger ) und David Costabile ( Wandlung zum Bösen ).

Die Show, die an der Wall Street spielt, handelt von dem Kollisionskurs, auf den der US-Staatsanwalt Chuck Rhoades (Giamatti) und der Hedgefonds-König Bobby Ax Axelrod zusteuern, während die beiden ihre beträchtliche Klugheit, Macht und ihren Einfluss einsetzen, um sich gegenseitig auszumanövrieren. Es kommt von New York Times Finanzkolumnist Andrew Ross Sorkin, der auch das Buch geschrieben hat Zu groß um zu scheitern , die in einen Film für HBO adaptiert wurde. Neil Burger ( Der Illusionist , Grenzenlos ) leitete den Piloten.





Milliarden kommt 2016 auf Showtime.